Äthiopien: 2.2.2019 – 14.2.2019, Reise in Zusammenarbeit mit www.ifil.ch

Ethiopia2S

Menschen begegnen, Alltag erleben, Ursprünge entdecken: Auf unserer nächsten Reise, welche wir zusammen mit IFIL (Initiative for Intercultural Learnig, www.ifil.ch) durchführen, bringen wir Ihnen die Hauptstadt und drei Gebiete im Süden Äthiopiens näher. Wie immer auf unseren Reisen wollen wir Ihnen authentische Einblicke vermitteln und abseits von klassischen Sehenswürdigkeiten und im Austausch mit den Menschen vor Ort die gelebte Kultur erfahren.

  • Lernen Sie Menschen und deren Alltag in Addis Abeba kennen
  • Nehmen Sie die Herausforderung unseres Challenge Day’s an und bewegen Sie sich selbständig durch Addis Abeba
  • Verbringen Sie 3 Tage in einem lokalen Dorf, wo Sie den alltägliche Aufgaben miterleben oder selber Hand anlegen können
  • Reisen Sie nach Arba Minch zum Netch-Saar Nationalpark und verbringen Sie einen halben Tag in einer Schule in der Kleinstadt Gidole.
  • Geniessen Sie die wunderbaren Landschaften und die Gastfreundschaft der Menschen

Sie erfahren mehr zu unserer Reise in der Kurzbeschreibung, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können (nur in Englisch).

Natürlich beraten wir Sie auch gerne individuell und beantworten alle Ihre Fragen: info@insidetravel.ch

Kenia: Begegnungsreise ins Herzen von Afrika, 17. Februar – 2. März 2019

Auf diesem Roadtrip von Nairobi aus in den Norden werden wir bei verschiedenen spannenden Menschen Halt machen und den Alltag mit den Augen der lokalen Bevölkerung erfahren. Auf dem Weg werden wir immer wieder Dinge selber ausprobieren und das Land mit allen Sinnen erleben können.

  • Verbringen Sie Zeit mit einer lokalen Familie
  • Lernen Sie eine lokale Kirchgemeinde kennen
  • Tee selber pflücken: Lernen Sie alles darüber, wo unser Tee herkommt
  • Lernen sie die Samburu Women und ihren Alltag kennen
  • Ganz klassisch: Wilde Tiere im Nationalpark

Sie erfahren mehr zu unserer Reise in der Kurzbeschreibung, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne individuell und beantworten alle Ihre Fragen: info@insidetravel.ch

Bulgarien: Gruppenreise mit Schwerpunkt Geschichte und Rosen, 26. Mai – 8. Juni 2019
Bulagaria2S

Bulgarien ist die Rose des Balkans, nicht nur wegen der Schönheit der Landschaft und den verschiedenen Düften, sondern auch, weil das Land der grösste Exporteur von Parfüm-Rosen ist. Im Mai und Juni ist “Ernetezeit” und sie werden direkt dabei sein und den Prozess des Pflückens und der Verarbeitung hautnah miterleben. Auf unserer Reise von der Hauptstadt Sofia in Richtung Osten werden sie aber auch viel über die alte Geschichte des Landes erfahren, in den Bergen die Natur geniessen können und natürlich immer wieder spannenden Menschen begegnen und etwas über deren Alltag erfahren.

  • Traditionelles Handwerk selber ausprobieren
  • In der Heimat von Orpheus die Natur erwandern oder Höhlen erkunden
  • Im Tal der Rosen: Selber Hand anlegen bei einer Ernte und der Verarbeitung der Parfümrosen
  • Kulturstadt Plovdiv entdecken
  • Den Alltag eines lokalen Bauern erleben.

Sie erfahren mehr zu unserer Reise in der Kurzbeschreibung, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne individuell und beantworten alle Ihre Fragen: info@insidetravel.ch

Kontaktmöglichkeiten
  • Contact us (e)
Newsletter abonnieren